Alte Nachrichten (Archiv)

Wir brauchen Ihre/Eure Unterstützung!

Unser Reparaturcafe gibt es nun schon einige Jahre. Inzwischen sind wir in neue Räume umgezogen und wollen ab Juli (wenn alles eingerichtet ist) wieder voll durchstarten. Und wir wollen unser Angebot erweitern. Dazu brauchen wir allerdings eine Förderung, da wir die Anschaffungen so nicht stemmen können. Seid doch bitte so nett, stimmt für uns ab (das ist täglich möglich) und teilt diesen Beitrag, was das Zeug hält. Danke ❤

https://machsmoeglich.canadalife.de/voting/voting-gesellschaft-bildung-2021/fahrradwerkstatt-fuer-sozial-benachteiligte-jugendliche/?fbclid=IwAR1NbOSjQyvWJi5LY-mtEBO1fj2iwrnapNkiOioOVsyxEfWNEvGHo1axvFg

Projektschmiede für Ehrenamtliche (Mail -> PP 10.03.2021)

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Ehrenamtliche,

Blühflächenpatenschaften, ein Kunstweg oder Reparaturcafes sind Beispiele für Projekte, die mit großem Erfolg von Ehrenamtlichen in unserem Landkreis umgesetzt werden. Um Projekten wie diesen eine weitere Plattform zu bieten oder um andere Ehrenamtliche bei der Realisierung ihrer Vorhaben zu unterstützen, richtet das Koordinationszentrum für Bürgerengagement Waldeck-Frankenberg derzeit eine „Projektschmiede“ ein.

Unser Ziel ist es, in der „Projektschmiede“ einerseits möglichst viele Projektbeispiele aus unterschiedlichen Bereichen zu sammeln und darzustellen, andererseits aber auch Fragen derer aufzugreifen, die noch Unterstützung benötigen – idealerweise möchten wir dort „Experten“ mit „Hilfesuchenden“ zusammenbringen.
Und so können Sie uns helfen:

Haben Sie in Ihrem Ehrenamt bereits Projekte realisiert oder möchten dies gerne tun, kommen aber nicht weiter? Dann teilen Sie uns dies bitte mit.

Vorab ein herzliches Dankeschön an diejenigen, die einen Fragebogen ausfüllen und zurücksenden! Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag Katharina Kuklovsky

Projektkoordinatorin „Koordinationszentrum für Bürgerengagement Waldeck-Frankenberg“

Tel.: +49 5631 954-562

Email: katharina.kuklovsky@lkwafkb.de

Mal wieder Pause!

Leider zwingen uns die steigenden Zahlen, unseren Reparaturcafe Betrieb erneut einzustellen. Wir können bis auf Weiteres weder Gräte annehmen noch reparieren. Hoffen wir, dass alles möglichst schnell wieder normal wird. Bleibt bis dahin alle gesund und passt auf euch auf. Wir geben Bescheid, wenn sich etwas ändert.

Es geht wieder los

Wir werden ab sofort wieder unsere Reparaturtermine anbieten. Wie immer nach Voranmeldung und unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln. Bitte melden Sie sich vorab telefonisch an und bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung und etwas “Proviant” mit. Aktuell ruht der Cafe-Betrieb und es gibt leider keine Getränke und keine Kekse.

Wir sind aktiv und präsent

Und da hat sich in unserem Pressebereich einiges getan. Es gab nicht nur einen schönen Artikel in der Zeitung, sondern auch einen Podcast auf HR4. So ein Interview für einen kurzen Sendebeitrag ist ganz schön aufwendig. Thomas Korte hat sich für uns viel Zeit genommen, geredet und noch mehr zugehört, und uns dabei immer wieder sein Mikro unter die Nase gehalten. Klar konnte nicht alles gesendet werden, was wir zu erzählen hatten. Aber als keine Essenz zum hören, verinnerlichen und vielleicht mal nachdenken ist der Beitrag wirklich klasse. Uns hat es jedenfalls großen Spaß gemacht.